Junge Bachstelzen im Nest

Wann braucht ein aus dem Nest gefallener Jungvogel Hilfe?

Ein wichtiges Kriterium bei der Beantwortung dieser Frage ist: Ist der Vogel schon befiedert oder noch federlost?  Aus dem Nest gefallene, noch federlose Jungvögel sind auf menschliche Hilfe angewiesen. Befiederte Jungvögel, die zwar hilflos wirken können, aber weiterhin mit den Elterntieren in Verbindung stehen, müssen normalerweise nicht „gerettet“ werden. Der Deutsche Tierschutzbund gibt Tipps, wann und wie man handeln muss.

Weiterlesen

Uhu im Stacheldraht

Verletztes Wildtier gefunden – was tun?

Wer Zeuge eines Wildtierunfalls ist oder ein verletztes Tier findet, ist meist überfordert mit der Frage nach einer Hilfeleistung. Ein verletzter Igel, Wildtiere, die sich irgendwo verhakt haben und nicht mehr freikommen, Singvögel, die gegen das Fenster geflogen sind – sie alle brauchen menschliche Hilfe. Die Tierschutzstiftung VIER PFOTEN gibt Tipps, wie man in solchen Situationen am besten helfen kann.

Weiterlesen

Grünfink

Das ganze Jahr Singvögel im Garten

Buntspechte, Finken und Rotkelchen gehören zu den gern gesehenen Gästen im Garten und bezaubern uns mit ihren zarten Gesängen. Doch viele der einst häufig vorkommenden Singvögel sind bedroht. 

Weiterlesen

Eichhörnchen beim Fressen

Erste-Hilfe für in Not geratene Eichhörnchen-Babys

Wenn Eichhörnchen-Babys Jungtiere verwaist sind, brauchen sie menschliche Hilfe zum Überleben. Nach der Ersthilfe muss sich aber eine Wildtierstation um das Baby kümmern, denn es soll artgerecht versorgt und unter 2 - 4 Artgenossen aufwachsen. Die Tierschutz-Organisation VIER PFOTEN gibt Tipps für die Rettung von Fundtieren.

Weiterlesen

Frosch beim Klettern

Wie unterscheidet man Kröte, Frosch und Unke?

Kaum ist im Frühjahr der Frost verschwunden, setzen sich wieder unzählige Kröten in Bewegung, denn es beginnt die große Krötenwanderung. Doch auch „Frösche" machen sich auf den Weg und wandern von ihren Winterquartieren zu den angestammten Laichplätzen.

Weiterlesen

Kernbeißer

Vögel bestimmen: Wer ist denn da am Vogelhäuschen?

Bald sind wir für unsere gefiederten Freunde wieder „Futterspender". Doch können wir auch unsere heimischen Vögel bestimmen, die als Gäste unser Vogelhäuschen besuchen? Ab Anfang November können wir die Vögel, die wir im Winter erwarten, sozusagen zum „Probeessen" einladen.

Weiterlesen

Buntes Vogelhäuschen

Was ist beim Vogelhäuschen zu beachten?

Die tollsten "Architekten" sind oft bei den Vogelhäuschen am Werk, es gibt sie in allen erdenklichen Farben und Varianten. Doch Häuschen ist nicht gleich Häuschen. Was muss man beachten, damit unsere heimischen Piepmätze gut durch den Winter kommen?

Weiterlesen

Zwei kleine Igel

Igel gefunden – was tun?

VIER PFOTEN warnt vor falscher Hilfe, denn der Igel ist ein streng geschütztes Wildtier und gehört nur im absoluten Notfall in menschliche Obhut. Im Herbst ist der heimische Igel in Gärten und Wäldern besonders aktiv, denn er sucht Nahrung für den nötigen Winterspeck und einen geeigneten Unterschlupf für den Winterschlaf. Gesunde, kräftige Igel überleben den Winter in der freien Natur ohne Probleme.

Weiterlesen

Katze auf der Fahrbahn

Für Tiere bremsen?

Fahren Sie umsichtig und seien Sie immer bremsbereit, wenn Sie ein Tier auf oder neben der Fahrbahn bemerken. Vor allem innerorts müssen Sie damit rechnen, dass eine Katze oder ein Hund auf der Straße unterwegs ist. Was mache ich, wenn Hase, Reh oder Katze vor mein Auto springen? Wann muss, darf oder soll ich bremsen?

Weiterlesen

Kopf einer Ringelnatter

So erkennen Sie eine Ringelnatter

Ist es nun eine Ringelnatter oder ein gefährlicher Exot? Die Reptilienauffangstation München erhält jeden Sommer viele Anrufe von verängstigten Münchnern, die im Garten oder Park eine vermeintliche exotische, womöglich giftige Schlange gesehen haben.

Weiterlesen

Ein ausgesetzter Hund mitten auf der Straße

Ein ausgesetzter Hund - was ist zu tun?

Des einen Freud, des anderen Leid – so sieht es in der Urlaubszeit oft aus. Die Urlauber zieht es in die Ferne und leider kommt es immer wieder und viel zu häufig vor: der Hund wird einfach ausgesetzt. Tierschützer und Tierheime sehen der kommenden Urlaubssaison deshalb eher sorgenvoll entgegen, denn das Problem der ausgesetzten Hunde taucht alle Jahre wieder auf.

Weiterlesen

  • 1
  • 2

Unser Service

Geschenkideen

Geschenkideen

Tierfinder

Tierfinder

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Freizeit & Urlaub

Freizeit & Urlaub

Tierfinder

Tierfinder

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Freizeit & Urlaub

Freizeit & Urlaub

Geschenkideen

Geschenkideen

Tägliches Kalenderblatt

Tägliches Kalenderblatt

Newsletter

Newsletter

Lesergeschichten

Junge mit Hund

Rabatte & Losglück

Rabatte & Losglück

Online kaufen

Online kaufen

Abschied vom Tier

Abschied vom Tier

Virtueller Tierfriedhof

Virtueller Tierfriedhof