• Home
  • Nachrichten
  • Gruppenführer der Münchner Feuerwehr üben Umgang mit Großtieren

Der Begegnungshof von "Menschen brauchen Tiere e.V." muss schließen

Im idyllisch am Waldrand gelegenen Begegnungshof in Wörnbrunn hatte der Verein „Menschen brauchen Tiere e.V.“ seit 2011 Kindern, Behinderten und gestressten Erwachsenen die Möglichkeit geboten, spannende oder erholsame Stunden mit Schafen, Ziegen und Kaninchen zu verbringen. Nach über 5 Jahren erfolgreicher Arbeit muss der Verein den Begegnungshof jetzt schließen.

13.02.17 - Die Eigentümerin des Anwesens, die Bayerischen Staatsforsten, hat den Pachtvertrag für den Begegnungshof im Alten Forsthaus Wörnbrunn leider nicht verlängert. Grünwald verliert damit einen wertvollen Ort der Begegnung für Mensch, Tier und Natur.

Ina Kirchhoff, erster Vorstand des Vereins, bedauert: „Trotz intensiver Bemühungen und vieler Gespräche konnten wir keine Lösung zum Erhalt der Einrichtung an diesem Standort erzielen“.

Spannende oder erholsame Stunden bei der Begegnung mit Nutztieren

Auf dem Begegnungshof fanden erlebnisorientierte Veranstaltungen im Rahmen der Umweltbildung für nachhaltige Entwicklung statt. Hunderte von Kindern, Erwachsenen und Senioren haben speziell für die einzelnen Zielgruppen konzipierte Angebote mit heimischen Nutztieren erlebt. Es gab Ferienprogramme wie "Vom Glück, Schafe zu hüten", "Vom Schaf zum Filz" oder das "AmViehTheater" wurden abgehalten und die "Lesung im Stall" für Kinder gemeinsam mit der Bibliothek Grünwald war eine feste Größe im Kulturleben der Gemeinde.

Pädagogische und heilpädagogische Einrichtungen nutzten den Verein

Zahlreiche Grünwalder Einrichtungen - Kindergärten, das Reversy-Heim, die Herbstwindgruppe für Demenzbetroffene, die Heilpädagische Wochenstätte "Haus in der Sonne", die Volkshochschule Grünwald, der Katholische Pfarrverband und die Evangelische Gemeinde - nutzten regelmäßig das Angebot tiergestützter Förderung und Pädagogik.

Die Kaninchen von „Menschen brauchen Tiere e.V.“ wurden zweimal wöchentlich als Therapiebegleittiere in der Früh-Reha für Schlaganfallpatienten im Krankenhaus Harlaching von Frau Dr. Stefanie Böttger eingesetzt.

Auch Einrichtungen der Behinderten- und auch Flüchtlingshilfe im Landkreis und in München nutzten das umfangreiche Angebot. Es bestand seit Gründung des Vereins eine enge Verbindung mit der Nachbarschaftshilfe Grünwald.

Der Begegnungshof schließt

Der Verein muss leider alle für das laufende Jahr angekündigten Veranstaltungen und Kooperationen, wie zum Beispiel auch jene mit dem Stadtjugendamt München, absagen.

Ina Kirchhoff bedauert diese Entwicklung sehr und ergänzt: „Die meisten Tiere des Hofes konnten an andere, sorgfältig ausgewählte Einrichtungen und Begegnungshöfe in Bayern vermittelt werden. Wir denken gern an die vielen wertvollen Begegnungen zurück, die großen und kleinen Besucher und die langjährige und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit unseren Kooperationspartnern und Unterstützern.“

 

Menschen brauchen Tiere e.V.Menschen brauchen Tiere e.V.
82031 Grünwald

www.menschenbrauchentiere.de

Unser Service

Geschenkideen

Geschenkideen

Tierfinder

Tierfinder

Freizeit mit Tieren

Freizeit & Urlaub

Urlaub mit dem Tier

Urlaub mit dem Tier

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Tierfinder

Tierfinder

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Geschenkideen

Geschenkideen

Tägliches Kalenderblatt

Tägliches Kalenderblatt

Rabatte & Losglück

Rabatte & Losglück

Online kaufen

Online kaufen

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Abschied vom Tier

Abschied vom Tier

Virtueller Tierfriedhof

Virtueller Tierfriedhof

Suche

Werbung

Anmeldung