Fressnapf München hilft mit Spendenaktion der Therapiehund-Ausbildung für Helfende Hände

Als im Frühjahr die Nachfrage nach Community-Masken groß war, konnte man in den Filialen der Fressnapf-Gruppe München für 5 Euro eine bunte Mund-Nasen-Maske kaufen. 2 Euro davon gingen als Spende in das Therapiehundeprojekt für „Helfende Hände“ ein, das Fressnapf München mit einer Patenschaft unterstützt. Diese Corona-Spendenaktion mit einem Erlös von 1.500 Euro sichert nun das Fortbestehen des Therapieangebots für das Jahr 2021.

München, 14.12.2020 - Die Therapiehündin Luna bei Helfende Hände kann es kaum mehr erwarten: Dank der Spende über 1.500 Euro von der Fressnapf-Gruppe München ist die Hundetherapie auch im kommenden Jahr gesichert. Gemeinsam mit Therapeutin Sabine Wolf trainiert Luna normalerweise wöchentlich Erwachsene mit schweren Mehrfachbehinderungen in der Förderstätte von Helfende Hände. Die gemeinsame Zeit und das Training mit Luna verbessern die motorischen und kognitiven Fähigkeiten, fördern die Kommunikation, bauen Ängste ab und stärken positive Emotionen der Teilnehmenden.

Hündin Luna wird mit dem Spendengeld ihre Therapiehund-Ausbildung auch  fortsetzen können

„Uns ist die Hundetherapie bei den Helfenden Händen sehr ans Herz gewachsen. Gerade in diesen besonderen Zeiten war für uns schnell klar, dass wir hier weiter helfen wollen,“ so Nicolas Arndt, Geschäftsführer der Fressnapf-Gruppe München, der selbst schon bei einer Therapie-Einheit mit Luna dabei war.

Die Fressnapf-Gruppe München rund um Geschäftsführer Nicolas Arndt unterstützt die Hundetherapie der Helfenden Hände bereits seit 2013 regelmäßig mit Spenden aus Kundenspendenaktionen von tierisch engagiert wie „Freundschaft verbindet!“ oder ganz aktuell mit dem Erlös aus dem Verkauf von Mund-NasenMasken im Rahmen der Corona-Pandemie.

Spendenübergabe  von  Nicolas Arndt (Geschäftsführer Fressnapf-Gruppe München) an die Organisation Helfende Hände

„Leider kann die Hundetherapie aufgrund der Corona-Beschränkungen derzeit nur sehr eingeschränkt stattfinden,“ bedauert Reinhard Mußemann, Geschäftsführer der Helfende Hände gGmbH. „Doch wir sind sehr dankbar, dass uns die großzügige und langjährige Unterstützung von Fressnapf das Weiterbestehen dieser tollen Therapieform sichert und wir freuen uns schon sehr, wenn es endlich wieder vollumfänglich losgehen kann.“

Helfende Hände

1969 gründeten betroffene Eltern den Verein Helfende Hände zur Förderung und Betreuung mehrfachbehinderter Kinder und Erwachsener. Ziel ist es, die Menschen in ihrer persönlichen Entwicklung zu unterstützen, zu fördern und sie zur Eigenständigkeit zu ermutigen.
www.helfende-haende.org

Quelle: Fressnapf München  

Unser Service

Geschenkideen

Geschenkideen

Tierfinder

Tierfinder

Tägliches Kalenderblatt

Tägliches Kalenderblatt

Online kaufen

Online kaufen

Tierfinder

Tierfinder

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Geschenkideen

Geschenkideen

Urlaub mit dem Tier

Urlaub mit dem Tier

Freizeit mit Tieren

Freizeit & Urlaub

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Abschied vom Tier

Abschied vom Tier

Virtueller Tierfriedhof

Virtueller Tierfriedhof