Kontakt

Infos und Tipps zu Haus- und Wildtieren

Welpe mit Ball

Welche Kosten verursacht ein Hund?

Kann ich mir einen Hund leisten? Egal, ob man sich in die niedlichen Kulleraugen eines Welpen verliebt hat, ob man den Entschluss beim Blick in die traurigen Augen eines dürren Auslandshundes gefasst hat oder ob man einfach dem Wunsch der Kinder nachgeben will – einem Hund ein Heim zu bieten sollte nie eine spontane Aktion sein oder aus einer Laune heraus geschehen.

Katze liegt auf der Heizung

Katzengras gegen Verdauungsprobleme beim Fellwechsel

Der Zweibeiner hängt im Frühjahr den Wintermantel in den Schrank, der Vierbeiner wechselt vom Winter- zum Sommerfell. Katzen verschlucken bei der Fellpflege zwangsläufig viele der abgestoßenen Haare. Gras hilft gegen dabei entstehende Verdauungsprobleme. Besitzer von Langhaarkatzen müssen zusätzlich mit häufigem Bürsten helfen.

Hund und Katze

Ein Napf für Hund und Katze?

Jedem Tierchen sein Pläsierchen, ist da die Antwort. Denn Hunde und Katzen sind zwar beide Fleischfresser, haben aber unterschiedliche Bedürfnisse, was Fütterung und Futter betrifft.

Hundepfote

So schützen und pflegen Sie die Pfoten Ihres Hundes

Besonders im Winter ist es wichtig, die Hundepfoten nach dem Spaziergang in Kälte, Eis und Schnee zu säubern und zu pflegen. Auch vorab kann man schon einiges tun, um die Hundepfoten zu schützen.

Kaninchen

So bleiben Kleintiere aktiv

In der freien Natur müssen Kleintiere aktiv sein, sie kennen keine Langeweile, denn sie müssen sich ja um alles selber kümmern. Im Gegensatz dazu wird den Heimtieren sämtliche Arbeit abgenommen. Damit keine Langeweile aufkommt, muss sich der Kleintierhalter für die passende Aktivierung der Tiere sorgen.

Igel

Der Winterschlaf unserer heimischen kleinen Wildtiere

Wenn sich der Oktober dem Ende zuneigt, suchen sich die meisten kleinen Wildtiere ein Plätzchen zum Überwintern. Eva Goris von der Deutschen Wildtier Stiftung sagt: „Winterschlaf und Winterruhe sind eine perfekte Überlebensstrategie, wenn in der Natur die Nahrung knapp wird."

 FRESSNAPF -Tiertipp: Hunde besser sichtbar machen

Mit dem Hund gut durch die dunkle Jahreszeit

In den Wintermonaten ist erwartungsgemäß die Unfallgefahr bei Dunkelheit im Straßenverkehr deutlich höher als in den Sommermonaten. Man sollte unbedingt dafür sorgen, dass der Vierbeiner für alle Verkehrsteilnehmer gut sichtbar ist.

 Goldfische im Gartenteich

Wie wird der Teich auf den Winter vorbereitet?

Im September und Oktober ist der Teich oft eindrucksvoller als in den Sommermonaten: Einige Wasserpflanzen blühen noch, die Blätter schillern in bunten Farben, das Wasser scheint besonders klar zu sein. Eine schöne, aber auch arbeitsintensive Zeit, in der der Teich auf den kommenden Winter vorbereitet werden muss.

Kaninchen im Außengehege

Außengehege für Meerschweinchen & Co

Auf der Wiese hoppeln und im Sommer an der frischen Luft sein –  das genießen sowohl Kaninchen als auch Meerschweinchen. Doch was müssen Sie beachten, damit das Fleckchen im Grünen für Ihre Kleintiere sicher ist?

Katze beim Tierarzt

Behandlung von Katzenschnupfen mit Globuli

Der Begriff Katzenschnupfen hört sich relativ harmlos an. Die Erkrankung hat es aber in sich und ist nicht mit einem harmlosen Schnupfen beim Menschen vergleichbar. Es sind neben leichten Verläufen mit Schnupfen und Bindehautentzündung auch schwere Verläufe mit Komplikationen, Folgeschäden und Todesfolge möglich.

Schnüffelnder Hund

Hunde bei Giftköder-Alarm sicherheitshalber Maulkorb anlegen

Die Meldungen über ausgelegte Giftköder reißen nicht ab. Immer wieder sind Hundehasser unterwegs, die giftige oder mit scharfen Gegenständen gespickte Leckereien auslegen. Ein Maulkorb kann Ihr Tier schützen, wenn im Hackfleisch oder Feuchtfutter am Wegrand der Tod lauert.

Katze auf der Katzentoilette

Worauf man beim Katzenklo achten muss

Katzen mögen es sauber, auch im Katzenklo. Die Samtpfoten sind von Natur aus reinlich, sie hassen unangenehme Gerüche und erledigen ihr Geschäft am liebsten diskret und ungestört. Was muss man bei einer Katzentoilette alles beachten?

FRESSNAPF

Flohbefall bei Haustieren

Flöhe sind das ganze Jahr über aktiv, daher sollten Hund und Katze immer vorsorglich geschützt sein. Wie kann man schnell, überlegt und konsequent gegen einen Flohbefall vorgehen?

Frau mit Katze

Futterautomaten für Katzen

Viele Katzenbesitzer kennen das: Eine Verabredung gleich nach der Arbeit klappt nicht, weil man vorher noch nach Hause muss, um den Stubentiger zu füttern, der schon sehnsüchtig auf den menschlichen Dosenöffner wartet? Das muss nicht sein. Denn Futterautomaten für Katzen können diese Aufgabe gut lösen.

Grünfink

Das ganze Jahr Singvögel im Garten

Buntspechte, Finken und Rotkelchen gehören zu den gern gesehenen Gästen im Garten und bezaubern uns mit ihren zarten Gesängen. Doch viele der einst häufig vorkommenden Singvögel sind bedroht. 

Rotkehlchen

LBV rät: Vogel-Futterstelle frühzeitig anlegen

Milde Temperaturen Anfang November täuschen oft darüber hinweg, aber die Natur ist längst auf Winter eingestellt. Viele unserer heimischen Vogelarten haben uns verlassen, um die Wintermonate in wärmeren Gegenden zu verbringen. Die Vögel, die bei uns ausharren, freuen sich über ein wenig Unterstützung.