Gassigehen im Schnee

Früher oder später bringt jeder Winter auch den Schnee und Hunde wollen - und sollen - auch bei Schmuddelwetter, Eis und Schnee raus. Damit das Gassigehen trotzdem Spaß macht, finden Sie hier einige Tipps.

Schutz für die Hundepfoten

• Der beste Schutz vor Streusalz-, Splitt und Eisklumpen-Verletzungen: Haare zwischen den Hundeballen kürzen und die Hornhaut vor dem Gassi gehen mit Vaseline oder Pfotenbalsam einreiben. Bei Wunden gehen Sie gleich zum Tierarzt.

Mit Pfotenpflege-Balsam kann man die Ballen geschmeidig halten, das schützt vor Kälte, Streusalz und Rollsplitt. Wieder zuhause angekommen hilft es den Hundepfoten, wenn man sie mit Wasser reinigt, abtrocknet und eincremt. Manche Vierbeiner freuen sich auch über Hundeschuhe oder Hundesocken.

Bei Kälte nur kurze Spaziergänge  

•  Bei Minustemperaturen ist es besser, wenn man die Gassigänge lieber kürzer, dafür aber öfter macht. Ganz wichtig ist es auch, die Fellnase im Winter nicht vor dem Geschäft warten zu lassen, auch wenn man nur „ganz schnell mal“ etwas einkaufen will.

Tipps für Mensch und Hund

 •  Wenn es draußen grau und dunkel ist, sollte das Hund-Mensch-Team auch von Weitem gut sichtbar sein. Verwenden Sie reflektierendes Zubehör wie Halsbänder, Leinen oder Westen für den Hund und tragen Sie auch selbst helle Kleidung oder Reflektoren.
 • Investieren Sie in rutschfeste Schuhe, damit Sie in allen Situationen einen guten Stand haben.
 • Legen Sie Teppichstücke auf den Stufen aus, damit glatte, schneenasse Treppen in Haus und Garten für Ihren Hund nicht zum Albtraum werden.

Gassigehen im Winter

Hundemantel ja oder nein?

•  Vierbeiner mit kurzem Fell, die leicht frieren wie z. B. Chihuahuas, sollten mit einem wasserabweisenden Hundemantel vor Kälte und Nässe geschützt werden.

Schnee ist nichts für den Hundemagen

 •  Lassen Sie Ihren Hund keinen Schnee fressen, denn dieser ist oft verunreinigt und kann zu Durchfall führen. Stecken Sie lieber für unterwegs ein paar Leckerli ein, da ist der „Schneefresser“ schnell abgelenkt.


Expertentipp von Münchner Fressnapf-Mitarbeitern



Das könnte Sie auch interessieren:
 So kommen Hund, Kaninchen und Vogel gut durch den Winter

Unser Service

Geschenkideen

Geschenkideen

Tierfinder

Tierfinder

Freizeit mit Tieren

Freizeit & Urlaub

Urlaub mit dem Tier

Urlaub mit dem Tier

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Tierfinder

Tierfinder

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Geschenkideen

Geschenkideen

Tägliches Kalenderblatt

Tägliches Kalenderblatt

Newsletter

Newsletter

Lesergeschichten

Junge mit Hund

Rabatte & Losglück

Rabatte & Losglück

Online kaufen

Online kaufen

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Abschied vom Tier

Abschied vom Tier

Virtueller Tierfriedhof

Virtueller Tierfriedhof