Artgerechtes Futter für ein gesundes und vitales Katzenleben

Eine ausgewogene Fütterung leistet einen wertvollen Beitrag zu einem glücklichen Katzenleben und kann dabei helfen, gesundheitlichen Problemen von klein auf vorzubeugen. Viele Katzenbesitzer sind sich der Bedeutung einer artgerechten Ernährung jedoch nicht bewusst und setzen daher auf besonders preiswerte Produkte, die auf Dauer das Entstehen zahlreicher Beschwerden begünstigen.

Katzen brauchen tierische Proteine

Bei Katzen handelt es sich von Natur aus um Karnivoren (Fleischfresser). Müssten sie sich alleine versorgen, würde ihr Speiseplan aus Mäusen, Vögeln und anderen kleinen Beutetieren bestehen.

Dementsprechend sind sie darauf angewiesen, dass ihr Futter einen hohen Gehalt an tierischen Proteinen aufweist. Ist das nicht der Fall, sind Verdauungsprobleme und gefährliche Mangelerscheinungen nur eine Frage der Zeit.

Im Hinblick auf die Zusammensetzung eines guten Katzenfutters bedeutet das, dass geeignete tierische Proteinquellen, wie zum Beispiel Huhn oder Fisch, stets die Hauptzutat darstellen müssen. Dies sollte auf der Verpackung klar ersichtlich und im Idealfall auch in Form eines Prozentwertes angegeben sein.

Zwei schmusende Katzen

Katzen vertragen kein Getreide

Wer sich die Mühe macht und einen näheren Blick auf die Zusammensetzung des Katzenfutters wirft, wird dabei schnell feststellen, dass in vielen Produkten Getreide enthalten ist. Trockenfutter für Katzen besteht sogar nicht selten überwiegend aus Getreide.

In Anbetracht der Tatsache, dass Katzen Fleischfresser sind, dürfte es kaum verwunden, dass der übermäßige Verzehr von Getreide auf Dauer ernste Probleme verursachen und zu Unverträglichkeiten führen kann.

Ein gutes Katzenfutter kommt daher stets ohne Getreide als billigen Füllstoff aus und berücksichtigt die natürlichen Ernährungsbedürfnisse von Katzen, indem es stattdessen neben tierischen Rohstoffen bekömmliche Alternativen wie Gemüse enthält.

Hochwertige Rohstoffe verbessern die Qualität

Tierische und pflanzliche Nebenerzeugnisse zählen neben Getreide vermutlich zu den am häufigsten genannten Inhaltsstoffen von Katzenfutter. Die Begriffe klingen zwar harmlos, bedeuten jedoch nichts anderes, als dass das Futter minderwertige Reste aus der Lebensmittelproduktion enthält.

Wer seine Katze mit einem hochwertigen Futter optimal versorgen möchte, sollte daher darauf achten, dass auf der Zutatenliste weder tierische noch pflanzliche Nebenerzeugnisse aufgeführt werden.

Stattdessen sollte das Futter ausschließlich Rohstoffe in Lebensmittelqualität enthalten. Denn das sorgt nicht nur für einen hervorragenden Geschmack, sondern auch für eine bessere Bekömmlichkeit.

Künstliche Zusatzstoffe sind meist überflüssig

Werden hauptsächlich minderwertige Zutaten wie Getreide für die Herstellung des Katzenfutters genutzt, lässt sich ein für den wählerischen Gaumen von Katzen akzeptabler Geschmack meist nur mithilfe von künstlichen Aromen und Geschmacksverstärkern erzielen.

Durch den Griff zu einem hochwertigen Produkt aus natürlichen Zutaten in Lebensmittelqualität lässt sich das vermeiden. Denn abgesehen von eventuell zusätzlich hinzugefügten Mineralstoffen, die der Körper der Katze braucht, kann bei einem solchen Futter auf künstliche Zusätze verzichtet werden.

Es dürfte sich von selbst verstehen, dass ein Katzenfutter ohne künstliche Zusatzstoffe nicht nur besser schmeckt, sondern auch bekömmlicher und auf Dauer deutlich gesünder ist.

Fazit

Es lohnt sich beim Kauf von Katzenfutter auf eine gute Qualität zu achten und zu diesem Zweck auch einen Blick auf die Zusammensetzung des jeweiligen Produktes zu werfen, sodass gesundheitliche Probleme wie Verdauungsbeschwerden optimal vermieden werden können.

Expertentipp von Der Zooexperte

Der Zooexperte ist der Onlineshop der Tierfutterherstellers Marsapet, in dem unter anderem auch das I love my cat Katzenfutter des Unternehmens erhältlich ist. Marsapet setzt bei der Herstellung seiner Katzennahrung auf besonders hochwertige Rohstoffe sowie eine schonende Verarbeitung und arbeitet bei der Entwicklung seiner Produkte eng mit Tierärzten zusammen, um eine optimale Verträglichkeit des Futters zu gewährleisten.

Suchtiere

Unser Service

Geschenkideen

Geschenkideen

Tierfinder

Tierfinder

Tägliches Kalenderblatt

Tägliches Kalenderblatt

Online kaufen

Online kaufen

Tierfinder

Tierfinder

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Geschenkideen

Geschenkideen

Urlaub mit dem Tier

Urlaub mit dem Tier

Freizeit mit Tieren

Freizeit & Urlaub

Mensch & Tier

Mensch & Tier

Tier-SOS für MUC

Tier SOS

Abschied vom Tier

Abschied vom Tier

Virtueller Tierfriedhof

Virtueller Tierfriedhof