Kontakt

Wissenswertes rund um Kleintiere & Vögel

Ein Meerschwein ist nicht gern allein

5,3 Millionen Kleintiere leben in deutschen Haushalten, so die Zahlen des Industrieverbandes Heimtierbedarf (IVH) e. V. Unter ihnen auch unzählige Meerschweinchen, die von Jung und Alt gleichermaßen geschätzt werden. Es sind unkomplizierte Haustiere, deren Besitzer aber über einiges Bescheid wissen sollten. Die Tierärzte der Fachmarktkette Fressnapf haben wichtige Tipps zusammengestellt.

Kleintiere brauchen im Sommer ein schattiges Plätzchen

So überstehen Kleintiere die Sommerhitze gut

Eine kleine Unachtsamkeit – und das Kaninchen oder Meerschweinchen erleidet im Sommer einen Hitzschlag. Hohe Temperaturen und Trockenheit können kleinen Haustieren stark zusetzen. Wie können Kleintier-Besitzer da am besten vorbeugen?

Sanfte Klänge, melodischer Pop: So hören Wellis gern Musik

Was viele Menschen fast schon selbstverständlich durch den Alltag begleitet, ist auch für Wellensittiche eine willkommene Abwechslung: Musik. Für Vogelhalter, die ihren Tieren eine Freude machen wollen, gilt deshalb: Einfach mal das Radio anschalten. Aber Obacht! Nicht jeder Sender kommt gut an!

Kanarienvogel

Kanarienvogelhaltung

Kanarienvögel bringen mit ihrem Gesang, ihrem hübschen Aussehen und ihrer Agilität ein Stück Natur ins Haus. Wir geben Ihnen einige Tipps für eine artgerechte Haltung.

Tipps für die Meerschweinchenhaltung

Hauptsache Heu! Heu kann man Meerschweinchen gar nicht genug zur Verfügung stellen. Sie lieben es als Einstreu, Vorspeise, Snack, Hautspeise, Nachtisch und Betthupferl. Vor allem frisch soll es sein, schön grün und duftend. 

Kaninchen im Außengehege

An der frischen Luft: Kaninchen mögen's im Außengehege trocken

Ein Freigehege für die Kaninchen: Wer Platz im Garten und etwas handwerkliches Geschick hat, dem macht es meist auch Freude, seinen Hopplern ein schönes Freigehege anzulegen. Doch was macht man, wenn der Winter kommt?

Unterschiedliche Meerschweinchenrassen

Wenn es um Haltung, Pflege und Füttern geht, haben sie alle die gleichen Bedürfnisse. Wir verschaffen Ihnen einen Überblick zwischen den verschiedenen Rassen.

Tipps zur Freilandhaltung von Meeris und Kaninchen

Es ist bald an der Zeit, Kaninchen und Meerschweinchen "an die frische Luft zu setzen". Außengehege müssen überholt oder neu gebaut werden, der Standort wohl gewählt sein. VIER PFOTEN gibt hierfür Anleitungen.

Kaninchenhaltung: „Balkonien" – eine Frischluftoase für Wohnungs­kaninchen

Kaninchen können problemlos in der Wohnung gehalten werden und sind somit auch für Stadtbewohner ideale Heimtiere. Bei warmen Außentemperaturen freuen sich die kleinen Vierbeiner jedoch auch über etwas frische Luft - z.B. bei einem Ausflug nach „Balkonien".