Kontakt

Aktuelles rund ums Tier und München

Cover: Liebling verzweifelt gesucht

Buchtipp: Aus der Vermisstenstelle des Münchner Tierheims

Die „Tierdetektivin“ Eveline Kosenbach aus dem Tierheim München schreibt in ihrem Buch "Liebling verzweifelt gesucht" über lustige, traurige und überraschende Fälle bei ihrer Arbeit in der Vermisstenabteilung.

Zwei Zwergspitz-Welpen

Illegaler Handel mit Zwergspitz-Welpen am Münchner Hauptbahnhof

Durch zivile Beamte des Polizeipräsidiums München, die zu Schwerpunktkontrollen am Münchner Hauptbahnhof eingesetzt waren, konnte ein illegaler Tierhandel beobachtet und verhindert werden.

Bananenspinne

Giftspinne in der Bananenkiste im Supermarkt

In einem Allacher Supermarkt hat ein Mitarbeiter beim Auspacken einer Bananenkiste einen ganz besonderen "blinden Passagier" entdeckt. Die Feuerwehr konnte das Tier schnell als gefährliche Bananenspinne identifizieren.

Fressnapf Weihnachtstüten-Spendenaktion

Fressnapf München: Weihnachtstüten-Spendenaktion hilft Tiertafel München

Ein großes Herz beweist die Fressnapf-Gruppe München: Ab 2. Dezember 19 starten alle Märkte mit ihrer Weihnachtstüten-Aktion für die Tiertafel München und sorgen dafür, dass kein Napf leer bleibt und auch bei bedürftigen Herrchen und Frauchen eine kleine Freude unterm Weihnachtsbaum liegt.

DogMap App für Hunde- und Assistenzhundhalter

DogMap App für Hunde- und Assistenzhundhalter

Darf ich mit meinem Hund hier hinein? Auf DogMap kann man Orte mit “hundefreundlich”, “assistenzhundfreundlich” oder “Zutrittsbarriere” markieren – und zwar auf der ganzen Welt. Im 1. Jahr wurden weit über 20.000 Orte markiert.

Der Fellnasen-Dienst

AUS UNSEREM BRANCHENBUCH: Der Fellnasen-Dienst

Der tierisch individuelle Rundum-Betreuungs-Service für Ihre Fellnase! Dienstleistungen:  ♦ Vor-Ort-Betreuung von Katzen, Hunden, Kaninchen, Reptilien, Spinnen, Vögeln ♦ Familiäre Unterbringung und Betreuung von Hunden für Tages- oder Urlaubsbetreuung ♦ Gassi-Service und mehr

Yak mit Nachwuchs im Tierpark Hellabrunn

Jungtiere im Herbst im Tierpark Hellabrunn

Sobald es im Herbst kälter wird, legen sich viele Tierpark-Bewohner ein dickes Winterfell zu. Besonders flauschig sieht das beim herbstlichen Nachwuchs in Hellabrunn aus, der sich auch zu dieser Jahreszeit in verschiedenen Anlagen tummelt.

Beim Isar - Rama dama

SEA LIFE München und Die Isarfischer e.V. beim Isar - Rama dama

Umweltverschmutzung, Klimaerwärmung, Gewässerverbauung: Die Gründe für den Rückgang der Fischpopulationen in unseren Gewässern sind zahlreich. Doch das SEA LIFE München und Die Isarfischer e.V. jammern nicht, sie packen an! Zum Beispiel am 12. Oktober 19 beim jährlichen Rama dama an der Stadt-Isar, bei dem rund 600 Umweltfreunde mithalfen.

Welthundetag am 10. Oktober

Tausende Tierheim-Hunde warten auf ein Zuhause

Der Deutsche Tierschutzbund hat in diesem Jahr anlässlich des Welthundetags am 10. Oktober die Tierheim-Hunde zum Thema gemacht und weist er darauf hin, dass jährlich etwa 75.000 Hunde in dem Deutschen Tierschutzbund angeschlossenen Tierheimen aufgenommen werden und hier sehnsüchtig auf ein neues liebevolles Zuhause warten.

Fressnapf-Initiative "Freundschaft verbindet!"

"Tierisch engagiert": Kundenspendenaktion bei Fressnapf

Viele kleine Einsätze bilden in Summe ein großes Ganzes und können eine bedeutende und nachhaltige Wirkung entfalten. Deswegen gibt es bei Fressnapf bis Ende November 2019 wieder eine Kundenspendenaktion, diesmal mit dem Armband "Freundschaft verbindet!".

Dogs Lounge

AUS UNSEREM BRANCHENBUCH: Dogs Lounge

Dogs Lounge hat sein Hauptaugenmerk auf die Ernährung des Hundes gelegt. Als zertifizierte Hundeernährungsberaterin wählt Regina Theobald für Ihren Hund ausschließlich Futtermittel, Nahrungsergänzungen und Leckerlies aus, die frei von jeglichen synthetischen und chemischen Zusatz-, Füll- und Lockstoffen sind.

Herbstlicher Korallengarten

Herbstlich bunter Korallengarten im Münchner SEA LIFE

Eine bunte „Herbstwiese“ meint man zurzeit im Unterwassergarten im SEA LIFE zu sehen, denn die Farbenpracht erinnert an Ahorn, Lavendel und Sonnenblume. Aber anstatt Bienen und Schmetterlingen tummeln sich dort Seepferdchen, leuchtende Garnelen und kunterbunte Doktorfische.

Mobile Tierphysiotherapie - Monika Klotz

AUS UNSEREM BRANCHENBUCH: Mobile Tierphysiotherapie - Monika Klotz

Monika Klotz arbeitet als mobile Physiotherapeutin südlich von München. Sie sieht die Tierphysiotherapie als eine perfekte Ergänzung zur Schulmedizin, wenn es darum geht den Bewegungsapparat gesund und fit zu halten. 

Barfeli

AUS UNSEREM BRANCHENBUCH: Barfeli

Für die gesunde und artgerechte Ernährung deiner Katzen findest du bei Barfeli die passenden Futterergänzungsmittel. Und für unsere Leckermäulchen gibt es eine kleine aber feine Auswahl hochwertiger gesunder Snacks.

Tierarztkosten: Wie soll ich das nur bezahlen?

Ein Welpe oder ein kleines Kätzchen kommt ins Haus - kaum jemand denkt beim Anblick der süßen Kleinen zuallererst an tierärztliche Behandlungskosten. Doch wenn Bello in ein paar Jahren an einer Hüftgelenksdysplasie leidet oder Mieze vor ein Auto gelaufen ist, können die Tierarztkosten schnell richtig hoch werden. Die Bundestierärztekammer rät deshalb zur Tierkrankenversicherung und sagt, worauf man achten sollte.

Boa constrictor eingefangen

Elf Riesenschlangen bei illegalem Tiertransport beschlagnahmt

Bereits Ende Juni wurde die Auffangstation für Reptilien um Hilfe gebeten, als die Zollfahndung einen Kleintransporter mit einer Ladung von elf Riesenschlangen aufgehalten hatte. Diese Tiere befinden sich immer noch in der Quarantänehaltung der Reptilienauffangstation und können noch nicht zur Vermittlung freigegeben werden. Es warten aber noch über 200 andere Schlangen auf einen neuen Besitzer.

Elefantenkuh Temi

Elefantin Temi wird wieder Mama

Große Freude in Hellabrunn: Die Elefantenkuh Temi erwartet wieder Nachwuchs. Ihr erstes Kalb war der 2011 geborene Lieblingselefant der Münchner Tierparkbesucher, der kleine Ludwig. Die Geburt für Temis zweiten Nachwuchs ist für Herbst 2020 berechnet worden.

Schmetterling "Schwalbenschwanz"

Mit dem Insektentrainer vom NABU die heimischen Insekten kennenlernen

Das „Volksbegehrens Artenvielfalt – Rettet die Bienen!“ und die Nachrichten über das massive Artensterben hat das Interesse der Menschen auf die Insekten gelenkt. Der NABU bietet mit dem Online-Trainer eine Möglichkeit, 16 der häufigsten Insekten in ihren unterschiedlichen Entwicklungsstadien besser kennenzulernen und zu bestimmen.

Tierparkschule in Hellabrunn

Einweihung der Tierparkschule im Hellabrunner Mühlendorf

Eine Woche vor den großen Ferien eröffnete am 19. Juli 19 der Tierpark im Hellabrunner Mühlendorf die neue Tierparkschule, weitere Tieranlagen und das neugestaltete Kinderland mit seiner historischen Eisenbahn.

Weißwedelhirsch-Junges

Bambi-Geburt in der Auffangstation für Reptilien

Am 13. Mai 2019 war am Grenzübergang Waidhaus ein illegaler Tiertransport aufgegriffen worden. Neben Hundewelpen, Gänsen, einem Baby-Lisztäffchen und einigen anderen Tieren, waren auch drei Weißwedelhirsche dabei. Die Hirsche wurden von der Reptilienauffangstation in ihre Außenstelle im Münchner Tierheim aufgenommen und da kam nun einen Monat später ein süßer Bambi-Nachwuchs zur Welt.