Kontakt

Aktuelles rund ums Tier und München

Jubiläumsflyer - 30 Jahre Umweltgarten Neubiberg

30 Jahre Umweltgarten in Neubiberg - ein Grund zum Feiern

Am 6. Mai 18 fand das Jubiläumsfest im Umweltgarten statt. Die Besucherinnen und Besucher erwartete ein lebhafter Aktionstag. Doch es gibt noch viele weitere Veranstaltungen im Jubiläumsjahr, das unter dem Motto steht:  UMWELT.GARTEN. ERLEBEN

Themenwelt "Abenteuer Schildkröte"

SEA LIFE eröffnet Themenwelt „Abenteuer Schildkröte“

Am 26. März 18 wurde im SEA LIFE München die neue Themenwelt „Abenteuer Schildkröte“ eröffnet. Vorab hatte die 6. Klasse des Käthe-Kollwitz Gymnasiums die Gelegenheit, die zwölf Schildkröten aus sechs Arten im SEA LIFE  zu begrüßen und sich über die beliebten Panzertiere zu informieren.

Bunte Ostereier

Tierschutz auch beim Osterei beachten

Auch an Ostern sollte man den Tierschutz mit im Blick haben, deshalb rät der Deutscher Tierschutzbund, Eiern aus artgerechter Haltung oder veganen Alternativen den Vorzug zu geben. In verarbeiteten Produkten, also auch bei bereits gefärbten Eiern, gibt es keine Kennzeichnungspflicht. Für den Verbraucher ist dadurch nicht ersichtlich, aus welcher Tierhaltung die Eier stammen.

Elefantenkuh Steffi

Hellabrunn trauert um Elefantenkuh Steffi

Die Hellabrunner Elefantenkuh Steffi ist heute im hohen Alter von 52 Jahren gestorben. Die „Grande Dame“ der Elefantenherde wurde in Indien geboren, hat aber 50 Jahre ihres Lebens im Münchner Tierpark gelebt. Heute Vormittag legte sich die altersschwache Elefantenkuh, die schon seit Wochen immer kraftloser geworden war, hin - sie wollte einfach nicht mehr. Eine interne Ethikkommission in Hellabrunn beschloss schweren Herzens, Steffi von ihrem Leiden zu erlösen und sie einzuschläfern.

Polarfuchs im Tierpark Hellabrunn

Hellabrunn im Winter 2018 "ganz in Weiß"

Der Tierpark Hellabrunn liegt zurzeit unter einer Schneedecke, die Tiere der Polarwelt freuen sich über die weiße Pracht. Die Besucher können beides genießen: die winterliche Athmosphäre im Park und das Aufkommen von Urlaubsfeeling bei wohlig-warmen Temperaturen beim Besuch im Elefantenhaus, dem Urwaldhaus oder in der Dschungelwelt.

Mitglieder der Tiertafel München bei der Spendenaktion

Fressnapf verhilft Tiertafel München zur einer „tierischen“ Bescherung

Wie schon im Jahr davor startete Fressnapf München im Dezember 2017 wieder in allen Märkten eine Spendenaktion, die u.a. der Tiertafel München e.V. zugute kam. Die Fressnapf-Kunden zahlten ein halbes "Hilfspaket", die andere Hälfte legte Fressnapf drauf. So konnten am Ende insgesamt 12 Paletten der Tiertafel München übergeben werden.

Gorilla-Weibchen Nafi und Sonja

Tierpark Hellabrunn: Gorilla-Weibchen Bagira nach Saarbrücken umgezogen

Nach dem Tod des Silberrückens Roututu im Jahr 2014 hat sich Bagira, das älteste Weibchen der Hellabrunner Gorillagruppe, die „Chefrolle“ angeeignet. Eine Vergesellschaftung der beiden jungen Gorilla-Männchen Tano und Okanda mit den anderen Gorillas, wurde durch sie erschwert. Nach dem Wegzug von Bagira leben die beiden Gorillas-Jungs ab sofort dauerhaft mit den Gorilla-Damen zusammen.

Tierpark Hellabrunn: Hauptrestaurant

Tierpark Hellabrunn: Hauptrestaurant hat neuen Pächter

Am 4. Januar 2018 öffnete das Hellabrunner Restaurant unter der neuen Pächterin Marché International seine Türen. Es gibt jetzt auch eine „vegetarische Insel“ mit einer großen Auswahl an hausgemachten vegetarischen und veganen Salaten.

Ehrenamtliche Arbeit beim LBV

Ehrenamtliche Arbeit beim LBV zum Erhalt der Artenvielfalt

Der Landesbund für Vogelschutz (LBV) pflegt Münchens artenreichste Lebensräume. Viele Ehrenamtliche helfen mit bei der Biotoppflege und tragen dadurch bei, seltene Tier- und Pflanzenarten zu schützen.

Caroline Sperling

AUS UNSEREM BRANCHENBUCH: Caroline Sperling

Zertifizierte Ernährungsberaterin und mobile Tierheilpraktikerin für Hunde, Katzen und Pferde. Ein wesentlicher Erfolgsfaktor bei der Arbeit von Caroline Sperling ist die Ernährungsberatung.

Screenshot Ebay Kleinanzeigen: Kornnattern zu verschenken

Exotische Heimtiere unterm Christbaum

Zu Weihnachten verschenkte Exoten werden schnell zur Last. Die Reptilienauffangstation München warnt vor unbedachtem Tierkauf, insbesondere vor einer überstürzten Anschaffung von Exoten. Nicht selten landen solche Geschenke nach nur wenigen Monaten in den Ebay-Kleinanzeigen, in der Auffangstation oder im schlimmsten Fall auf der Straße und werden so zur Ramschware.

Gesicht eines Mandrills

Auszug der Hellabrunner Mandrill-Gruppe

Die Hellabrunner Mandrills sind von München nach Vietnam umgezogen, damit die Zuchtgruppe der hochbedrohten und eng mit den Mandrills verwandten Drills in der Anlage im Tierpark Hellabrunn mehr Platz hat.

ECODOR  Haustiergeruch - Entferner

AUS UNSEREM BRANCHENBUCH: ECODOR Haustiergeruch - Entferner

Die Firma ECODOR- Deutschland vertreibt effiziente Geruchsvernichter und Fleckenentferner, bei denen Flecken und unangenehme Gerüche neutralisiert werden. ECODOR hat für Sie Lösungen gegen lästige Tiergerüche!

Beim Dackel wird der Bauchumfang gemessen

Medizinische Kleintierklinik München bietet Sprechstunde für dicke Hunde und Katzen an

Fettleibigkeit ist nicht nur ein Problem der Zweibeiner. Auch immer mehr Vierbeiner sind betroffen und haben gesundheitliche Probleme, weil Herrchen und Frauchen es einfach „zu gut meinen“ mit ihnen. In der Münchner Medizinischen Kleintierklinik gibt es jetzt eine neue Sprechstunde für die Besitzer adipöser Hunde und Katzen.

Eisbär-Mädchen Quintana

Tierpark Hellabrunn feiert Eisbär-Mädchen Quintanas 1. Geburtstag

Happy Birthday, Quintana! Party im Tierpark Hellabrunn - am 21. November 17 wurde der 1. Geburtstag von Eisbär-Mädchen Quintana gefeiert. Auf der Tundra-Anlage haben die Tierpfleger dem Geburtstagskind eine Eistorte kredenzt und Geschenke zum Spielen durften natürlich auch nicht fehlen.

Dr. med.vet. Stefanie Sprauer

AUS UNSEREM BRANCHENBUCH: Dr. med.vet. Stefanie Sprauer

Tierarztpraxis für Verhaltenstherapie und Hundeschule - Training ausschließlich über positive Bestärkung mit viel Spaß und Motivation, basierend auf Vertrauen und modernsten Trainingskonzepten. Dr. Stefanie Sprauer ist Autorin des Buches "Der Hundeführerschein".

Star zum Vogel des Jahres 2018 gewählt

Nachdem der Waldkauz letztes Jahr das Rennen gemacht hat, folgt in diesem Jahr ein Singvogel. Und obwohl als „Allerweltsvogel“ betitelt, ist der Star eher der „Star“ unter den Vögeln. Doch das Imitationstalent wird immer seltener.

Strickjacke mit Pelzbesatz

Konsumenten kaufen Echtpelz ohne es zu wissen

Tierschutzverbände üben Kritik, weil es massive Verstöße gegen die EU- Textilkennzeichnungsverordnung zur Kennzeichnung von Echtpelz gibt. In ganz Europa kaufen Konsumenten Echtpelz, ohne es zu wissen. Die Forderung: Echtpelz muss endlich transparent gekennzeichnet werden!

Mähnenrobbenbaby Ronny entdeckt die Hellabrunner Polarwelt

Der kleine Robbenbulle Ronny ist Ende Juli 2017 im Tierpark Hellabrunn geboren worden. Seit der Eröffnung der Polarwelt Anfang September erkundet der jüngste Sprössling der Hellabrunner Mähnenrobben-Familie nun die Außenwelt und entzückt die Besucher.

Polarfuchs

Hellabrunner Polarwelt komplett fertig

2010 wurde der erste Teils der Polarwelt eröffnet, seit dem 8. September 17 können nun die Hellabrunn-Besucher die komplett fertige Anlage bestaunen, in der die Tiere leben, die normalerweise in den Polargebieten zu finden sind.